Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung
Leitsatz 7: Sprachen und Kulturen
Sprachen

 

  • Französischunterricht wird in den Klassen 3 und 4 eine Stunde wöchentlich erteilt.
  • Die Schüler/innen wählen Französisch in dem außerunterrichtlichen Angebot der Ganztagsschule.
  • Internetkonferenzen und Schüleraustausch mit der Partnerschule in Val de Reuil, Frankreich, finden regelmäßig statt.
  • Teilnahme am Projekt „Tele-Tandem“ des deutsch-französischen Jugendwerkes
  • Kurdischunterricht wird durch einen muttersprachlichen Lehrer erteilt.
  • Es gibt Briefkontakte mit Schüler/innen der Partnerschule in Sztum, Polen
  • Die Schüler/innen erhalten einen Einblick in die plattdeutsche Sprache durch Teilnahme am Lesewettbewerb
  • Es gibt Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Kulturen, Projekte dazu und gemeinsame Feste

Darüber hinaus wird angestrebt:

  • Ausbau der Partnerschaft mit Polen
  • Kennen lernen der kulturellen Vielfalt unserer Schülerschaft durch Einbeziehung der Eltern bei Schulfesten, durch musikalische Darbietungen, Tanz und Essen
  • Ausbau des Projektes „Tele-Tandem“ des deutsch-französischen Jugendwerkes
  • Angebot einer Plattdeutsch-AG

 


Besucher:
© 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

webDesign by WEDOSYS