Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung

Leitsätze 9 und 10: Zusammenarbeit in der Erziehnung/Kooperation
Zusammenarbeit in der Erziehung

Zusammenarbeit in der Erziehung

  • Klassenelternschaften treffen sich in Elternversammlungen.
  • In unregelmäßigen Abständen organisieren die Klassenelternschaften Stammtische.
  • Mehrmals im Jahr trifft sich der Schulelternrat. Die gewählten Vorsitzenden moderieren zwischen SER und Schulleitung.
  • Klassenlehrkräfte arbeiten eng mit den Eltern und den Fachlehrkräften zusammen.
  • Den Eltern wird die Möglichkeit zur Hospitation nach Absprache angeboten.
  • Es finden regelmäßige Elterngespräche statt
  • für die 1. und 3. Jahrgänge im Herbst eines Jahres
  • für die 2. im Februar eines Jahres
  • für die 4. Jahrgänge zweimal im Schuljahr
  • weitere Gespräche werden nach Bedarf geführt
  • Zwischen den beteiligten Kräften aus Hort und Schule sowie Kindergarten und Schule finden neben informellen Gesprächen regelmäßige Arbeitstreffen statt, ebenso zwischen Lehrkräften unserer und der weiterführenden Schulen.
  • Die Beratungslehrerin steht den Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften als Ansprechpartnerin zur Verfügung.
  • Schulveranstaltungen werden von verschiedenen Teams organisiert, die sich aus Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften zusammensetzen.
  • Eltern unterstützen das Kollegium durch Schwimmaufsicht, Beteiligung an Ausflügen, Bastel- und Backvormittagen usw.
  • Unsere Schulordnung ist ein Verhaltenskatalog, der den Umgang miteinander regelt.
  • Vor der Einschulung ihrer Kinder können Eltern einen Wegweiser durch die Schule erhalten, in dem zu verschiedenen Stichwörtern das Schulleben erörtert wird.
  • Diverse Flyer zur Schule können auf der Website runtergeladen werden.

Darüber hinaus wird angestrebt:

  • Es werden Vortrags- und Diskussionsabende zu bestimmten Erziehungszielen durchgeführt.

Kooperation

Intern kooperieren

Lehrkräfte / Eltern / Förderschullehrkräfte / Sozialpädagogin / Beratungslehrerin / Schüler/innen / pädagogische Mitarbeiter/innen wechselseitig miteinander.

Extern kooperieren wir mit

BIOS, der Feuerwehr, dem Gesundheitsamt, den Kindergärten, den Kirchen, Künstlern, dem Jugendamt, Musikschulen, OBUS, der Polizei, Partnerschulen, dem Schulträger, örtlichen Sponsoren, Sportvereinen, den weiterführenden Schulen.

 


Besucher:
© 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

webDesign by WEDOSYS