Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung

Mathematik zum Anfassen

Die Bürgerstiftung Lilienthal hat uns 40 Stationen ihrer Ausstellung „Kali-Schlaufuchs – Mathematik zum Anfassen“ zur Verfügung gestellt. Tatkräftige Eltern haben diese nach Ritterhude befördert und mit uns auf- und abgebaut. Das Autohaus Böttjer hat den notwendigen Raum zur Verfügung gestellt. An den Vormittagen haben unsere Lesepaten die Betreuung der Stationen unterstützt.
So konnten alle unsere Schüler/Innen in der Zeit vom 22. April – 3. Mai 2010 Bewegung und handlungsorientiertes Lernen in optimaler Weise miteinander verbinden. Die Klassen hatten Zeit sich mit den Stationen ausführlich zu beschäftigen. Es wurden Kugelbahnen konstruiert, Zahlenquartett gespielt, Würfel, Kettenbögen und Leonardo Brücken gebaut, Parkettierungen gelegt, Tennisbälle und eiserne T’s optimal verpackt und viele andere Knobelaufgaben gelöst.
An einem Nachmittag gab es Gelegenheit mit den Eltern, Geschwistern, Freunden oder Großeltern gemeinsam zu tüfteln.

Einen herzlicher Dank an Herrn Bechmann von der Bürgerstiftung, die Herren Böttjer, Herrn Sevim und Herrn Willemse, unsere Lesepaten und Eltern, die die Klassen begleitet haben für die tolle Unterstützung dieses Vorhabens.

Ute Meyer-Rieke

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen

Mathe zum Anfassen


Besucher:
© 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

webDesign by WEDOSYS