Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung

Kunst zum Staunen und Mitmachen

Am 5. März 2010 war das Kunstmobil der Kunsthalle Bremen mit dem Workshop „Rot sehen, blau wundern“ in der Grundschule Ritterhude zu Gast. Der Kunstpädagoge Rainer Kusobek hatte für die Klassen 1a und 4b (die 1a und die 4b sind Patenklassen) mit ihren Klassenlehrerinnen Inga Krauß-Legait und Katharina Schraepler Bilder weltberühmter Maler mitgebracht, auf denen es viele spannende Dinge über das Zusammenspiel von Farben und Bildaufbau zu entdecken galt: Zum Beispiel, wie sich das Gemälde „Feld mit Kornblumen“ des berühmten Malers Vincent van Gogh völlig veränderte, wenn man nur eine winzige Kleinigkeit abdeckte, oder dass man auf dem Bild „Reh im Blumengarten“ von Franz Marc erst einmal ganz genau hinsehen musste, bis sich das Kunterbunt von Farben und Formen vor den Augen ordnete und man das Reh entdeckte.

Im zweiten Teil des Workshops durfte jede Schülerin und jeder Schüler selber ein bisschen Franz Marc spielen und nach seinem Vorbild ein Bild mit Ölmalkreide malen. Die entstandenen Bilder sind toll und werden in einer Ausstellung zu bewundern sein.

Kunstmobil

Kunstmobil

Kunstmobil

Kunstmobil

Kunstmobil

Kunstmobil


Besucher:
© 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

webDesign by WEDOSYS