Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung

Zum Welttag des Buches hat die Buchhandlung
"die schatulle" aus Osterholz-Scharmbeck allen
Schülerinnen und Schülern aus dem Jahrgang 4 das Buch

 "Iva, Samo und der geheime Hexensee"

überreicht!

Wir freuen uns über diese wunderbare Aktion!

Vielen Dank an die Buchhandlung "die schatulle".

Am 23. April 2022 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes. ( Quelle www.welttag-des-buches.de)

Ich schenk Dir eine Geschichte

Ich schenk Dir eine Geschichte

Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ auch in Deutschland gefeiert. Rund um diesen Tag verschenken Buchhandlungen das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an rund 1 Million Schülerinnen und Schüler.



    Besucher:
    © 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

    Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

    webDesign by WEDOSYS