Hier macht Lernen Spaß!
Eingangsbereich der Schule
Matheaufgaben
Schwimmbad der Schule
Schülerin an der Tafel
Schülerbetreuung

"Das erste Buch"

„Das erste Buch“

Am 06.12.2018 in der Ganztagsschule Ritterhude

 

Für das Projekt „Das erste Buch“ schreiben Kinder aus den 3. Klassen für Kinder, die gerade zur Schule gekommen sind, Geschichten.
Die Klasse 4b der Ganztagsschule Ritterhude hat bereits vor den Sommerferien lustige, spannende und fantasievolle Geschichten geschrieben. Dazu haben die Schüler passende Bilder gemalt. Heute, den 06.12.2018, war nun die feierliche Übergabe der frisch gedruckten Bücher in unserer Schule, stellvertretend für die Landkreise Osterholz, Rotenburg und Verden.

Vertreter vom Verein „Das erste Buch“ waren Marco Bode, Christian Seidenstücker, Servet Mutlu, Hermann Schünemann und Vertreter der Sponsoren der Volksbank Bremen Nord Herr Bredehöft und der Volksbank Osterholz Herr Themsen.

Ein kleines Programm sorgte für einen stimmungsvollen Rahmen.

 

Programm

  1. Begrüßung mit Lied der Erstklässler: Lasst uns froh und munter sein

 

  1. Begrüßung der Schulleiterin Frau Ehrhardt-Froese
  2. Plattdeutsches Lied der 4. Klasse
  3. Grußwort Vorstand „Das erste Buch .V.“
  4. Gedicht: Der Pfefferkuchen-Nikolaus der Klasse E9
  5. Vorlesen der Buchtexte der Autorenkinder
  6. Weihnachtliches Lied: Kling Glöckchen
  7. Vorlesen von weiteren Texten durch Herrn Marko Bode
  8. Schlusswort und Buchverteilung durch Mitglieder des Vereins „Das erste Buch“
  9. Signierstunde mit Herrn Marco Bode

 

Der Höhepunkt war die Signierung der Bücher durch Marco Bode, ehemaliger Profi-Fußballspieler, heute Aufsichtsratsvorsitzender des SV Werder Bremen.

Alle Kinder reihten sich ein und freuten sich über seine Unterschrift.


Besucher:
© 2008 Ganztagsschule Ritterhude - Grundschule

Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Intern

webDesign by WEDOSYS